COVID-19 Hinweise zu Speditionslieferungen


    Damit Speditionslieferungen sicher durchgeführt werden können, müssen die folgenden Regeln unbedingt eingehalten werden.

    1. Zwischen dir und unseren Teams muss ein Abstand von mindestens 2 Metern eingehalten werden.
    2. Die Corona Hygieneregeln (Hände waschen, Niesetikette, kein Handschlag) müssen eingehalten werden.
    3. Es muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden.
    4. Die Räumlichkeiten müssen durchgelüftet und sauber sein.
    5. Alle Durchgänge müssen frei sein.
    6. Halte deinen Ausweis für die kontaktlose Lieferquittung bereit.


    Bitte beachten Sie:

    • Werden diese Regeln nicht eingehalten, kann unser Team die Ware nur verpackt vor der Wohnungstür abstellen und einen bestellten Service nicht durchführen.
    • In Gebieten mit sehr hohen Infektionszahlen werden grundsätzlich keine Services durchgeführt und die Lieferung erfolgt nur bis zur Wohnungstür.
    • Wenn Sie in Quarantäne sind, kann leider keine Lieferung erfolgen.
    • Für bestellte Services, die nicht mehr erbracht werden können, erfolgt automatisch eine Gutschrift.
    • Eingänge und Treppenhäuser müssen so beschaffen sein, dass unser Team die Ware ohne weitere Hilfsmittel bis zum Wunschort tragen kann.
    • Bei Lieferungen auf Inseln kann es längere Lieferzeiten und Einschränkungen bei den Serviceleistungen geben.